Breadcrumbs


Netzwerk

Media


Russischunterricht

 

Kinder im Alter von 3 bis 17 Jahre haben die Gelegenheit in insgesamt 19 Gruppen ihre Muttersprache in Wort und Schrift zu lernen. 14 Gruppen arbeiten nach dem Grundschulprogramm, 5 Gruppen erlernen Programme der Mittel- und Oberstufe, die Programme ent- sprechen im wesentlichen denen einer russischen Schule. Die Kinder lernen im Schnitt 2 Unterrichtsstunden pro Woche.

Es unterrichten insgesamt 9 Lehrer: 7 von ihnen haben eine abgeschlossene pädagogische Hochschulausbildung und Berufserfahrung in Russland, 1 Dozentin ist Absolventin der Moskauer Staatlichen Universität (Fach Journalistik), 2 Lehrer sind in Russland als Lehrer der höchsten Kategorie qualifiziert, eine Lehrerin hat die Lehrerehrung in Moskau erhalten.

 ASBUKA verfügt über eine einzigartige Erfahrung im Bereich des Sprachunterrichts in bilingualer Umgebung. Zurzeit arbeitet die Lehrerschaft an der methodischen Textsammlung für russischsprachige Kinder in der Diaspora.


(Copyright © 2012)